mobilemenuMENU
Jahrestagung

Jahrestagung der Forschungs- und TechnologiereferentInnen 2015

Das Netzwerk der forschungsreferenten.de wächst weiter. Das konnte man bei der Jahrestagung des Netzwerkes am 19. und 20.02.2015 an der Universität Potsdam deutlich sehen. Neben einer Rekordteilnehmerzahl von erstmals mehr als 300 aktiven Forschungs- und Transferverantwortlichen aus Universitäten, Hochschulen und außeruniversitären Einrichtungen konnte die Veranstaltung mit 13 themenspezifischen Workshops und 2 Gastreferaten aufwarten.

Der Geschäftsführer des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), Frank Ziegele, stellte zu Beginn der Veranstaltung die ersten Erfahrungen mit „U-Mulitrank im Rahmen des Gloabl Rankings“ vor. Am Anfang des zweiten Tages referierte Joachim Nettelbeck, vormals Sekretär des Wissenschaftskollegs zu Berlin, über die „Unvorhersehbarkeit als Prinzip der Verwaltung“. Im Zuge der Jahrestagung und in den angebotenen Workshops wurden die Möglichkeiten des Netzwerkens und des Wissensaustausches von allen Teilnehmern intensiv genutzt.

Neben diesem effektiven Austausch standen auch wieder die alle 2 Jahre stattfindenden Sprecherratswahlen auf dem Programm. Die Mitglieder des Netzwerkes bestätigten Wolfgang Alversammer (Hochschule Rosenheim), Andreas Bohlen (UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam), Reingis Hauck (Leibniz Universität Hannover), Thomas Horstmann (Universität Erfurt), Daniel Stietenroth (Hochschule Bochum), Rolf Thum (Hochschule Mannheim), Dorothea Uhle (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) und Paul Winkler (Georg-August-Universität Göttingen) in ihren Ämtern, während Judith Theben von der Universität Freiburg und Jörn Weinhold von der HafenCity Universität Hamburg neu hinzu gekommen sind. Der aktuell gewählte Sprecherrat bedankt sich insbesondere bei den ausgeschiedenen Mitgliedern Robert Fischer (Universität Erlangen-Nürnberg) und Barbara Schwerdtfeger (Universität Osnabrück) und dem ihm entgegengebrachten Vertrauen.

Die Ergebnisse und Vorträge der Workshops werden im Forum unter der Rubrik Jahrestagung 2015 veröffentlicht.

Agenda

Donnerstag, 19. Februar 2015

10:00 Uhr   Ankommen und Anmeldung

11:00 Uhr   Begrüßung durch die Universität Potsdam und den Sprecherrat

11:15 Uhr   Global Ranking mal ganz anders - erste Erfahrungen mit U-Multirank

                   Frank Ziegele, Geschäftsführer des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), Gütersloh

                   Moderation: Daniel Stietenroth  (Sprecherrat)

12:30 Uhr   Mittagspause

14:00 Uhr   Workshops I - VI

16:00 Uhr   Kaffee

16:30 Uhr   Rechenschaftsbericht des Sprecherrats und Diskussion
                   Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für den Sprecherrat 2015-2017

ab 18:00    Abendprogramm

 

Freitag, 20. Februar 2015

09:00 Uhr   Institution Building in Academia: Unvorhersehbarkeit als Prinzip der Verwaltung

                   Joachim Nettelbeck, Berlin (vormals Sekretär des Wissenschaftskollegs zu Berlin)

                   Moderation: Thomas Horstmann (Sprecherrat)

10:15 Uhr   Kaffee

10:45 Uhr   Workshops VII – XIII

13:00 Uhr   Bekanntgabe der Wahlergebnisse für den Sprecherrat

14:00 Uhr   Imbiss und Ausklang