mobilemenuMENU
Jahrestagung

Jahrestagung der Forschungs- und Technologiereferent/innen 2017

Die Jahrestagung 2017 hat vom 16. bis 17. Februar an der Universität Potsdam mit über 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmern stattgefunden. Auf dem Programm standen neben 2 Plenarvorträgen insgesamt 15 verschiedene Workshops.

Die Ergebnisse und Vorträge der Workshops werden im Forum unter der Rubrik Jahrestagung 2017 sowie auch sukzessive auf der öffentlich zugänglichen Open Access Plattform zenodo veröffentlicht, siehe https://zenodo.org/communities/forschungsreferenten-de.

Agenda

Donnerstag, 16. Februar 2017

10:00 Uhr   Ankommen und Anmeldung

10:30 Uhr   Begrüßung durch die Universität Potsdam

11:00 Uhr   Begrüßung durch den Sprecherrat

11:15 Uhr   Podiumsdiskussion: Second best - Forschungs- und Technologiereferent kann wirklich jeder?

Moderation: Armin Himmelrath, Wissenschaftsjournalist, unter anderem für Süddeutsche Zeitung, Spiegel, Deutschlandfunk

Beiträge auf dem Podium durch:

Dr. Reingis Hauck, Leiterin Dezernat Forschung und EU-Hochschulbüro, Technologietransfer, Leibniz Universität Hannover

Prof. Oliver Günther, Ph.D., Präsident der Universität Potsdam

Dr. Henning Groscurth, Leiter Forschungsreferat, Hochschule Heilbronn

Dr. Armin Krawisch, Gruppenleiter Graduiertenkollegs, Graduiertenschulen, Nachwuchsförderung, Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), Bonn

Leitung: Judith Theben, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und Daniel Stietenroth, Hochschule Bochum

12:30 Uhr   Mittagspause

13:30 Uhr   Sponsorenworkshops

14:30 Uhr   Workshops I – VIII

16:30 Uhr   Kaffeepause

17:00 Uhr   Rechenschaftsbericht

                  Vorstellung der Kandidaten und Wahl des Sprecherrats

18:00 Uhr   DFG-Preisverleihung - Ideenwettbewerb "Internationales Forschungsmarketing"

                  Präsentation der Gewinnerkonzepte:

                  - BERLIN SCIENCE COMMUNICATION AWARD - Journalist-in-Residence Programm, Humboldt-Universität zu Berlin

                  - Let's Talk About UBAUT, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

                  - The international Geo-Campus Potsdam/Berlin, Deutsches Geoforschungszentrum Potsdam (GFZ)

                  - Kaiserslautern Research Matching (KAREMA), Technische Universität Kaiserslautern

19:00 Uhr   Sektempfang und Abendveranstaltung

 

Freitag, 17. Februar 2017

09:00 Uhr  Verkündigung des Wahlergebnisses

                Verabschiedung der ehemaligen Mitglieder des Sprecherrats

09:15 Uhr  Research Administration as a Profession

                Simon Kerridge, Association of Research Managers and Administration (ARMA)

                Moderation: Paul Winkler, Universität Göttingen (Sprecherrat)

10:15 Uhr  Kaffeepause

10:45 Uhr  Workshops IX – XV

12:45 Uhr  Imbiss und Ausklang