mobilemenuMENU
Jahrestagung

Jahrestagung 2018

Die Jahrestagung 2018 hat vom 1. bis 2. März an der Universität Potsdam mit über 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern stattgefunden. Auf dem Programm standen neben einem Plenarvortrag sowie einer Podiumsdiskussion insgesamt 23 verschiedene Workshops.

Die Ergebnisse und Vorträge der Workshops werden im Forum unter der Rubrik Jahrestagung 2018 sowie auch sukzessive auf der öffentlich zugänglichen Open Access Plattform zenodo veröffentlicht, siehe https://zenodo.org/communities/forschungsreferenten-de.

Agenda

Donnerstag, 01. März 2018

10:00 Uhr   Ankommen und Anmeldung

10:30 Uhr   Begrüßung durch die Universität Potsdam und den Sprecherrat

11:00 Uhr   Vortrag: Hochschulmanagement als Profession? Rahmenbedingungen und Perspektiven

Georg Krücken, International Centre for Higher Education Research, Universität Kassel; Kommentar des Sprecherrats: Thomas Horstmann, Universität Leipzig

12:30 Uhr   Mittagspause

13:30 Uhr   Sponsorenworkshops

14:30 Uhr   Workshops I – XII

16:30 Uhr   Kaffeepause

17:00 Uhr   Bericht des Sprecherrats

17:45 Uhr   Informationsaustausch: Weiterentwicklung der Netzwerkstruktur und Vereinsgründung

18:30 Uhr   Abendprogramm

 

Freitag, 02. März 2018

09:00 Uhr  Podiumsdiskussion: Transferreferenten - Ein neues Berufsbild?

Moderation:
Armin Himmelrath, Wissenschaftsjournalist, unter anderem für Süddeutsche Zeitung, Spiegel, Deutschlandfunk

Beiträge auf dem Podium durch:
Sara Matt-Leubner, Leiterin der Transferstelle Wissenschaft – Wirtschaft – Gesellschaft der Universität Innsbruck
Lutz Maicher, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Informatik, Juniorprofessur für Technologietransfer
Kai Handel, Hochschule Osnabrück, Vizepräsident für Organisation und Management

Leitung:
Andreas Burger, Hochschule Konstanz
Fritz Krieger, Technische Universität Dortmund

10:15 Uhr  Kaffeepause

10:45 Uhr  Workshops XIII - XXIII

12:45 Uhr  Imbiss

13:15 Uhr Sponsorenworkshop: Am Ende wird alles gut. Die AT-CRIS Anleitung für ein erfolgreiches Forschungsinformationsmanagement.
AT-CRIS GmbH
Dr. Katrin Eichler, Head of Implementation Services
Dr. Wolfram Schüßler, Head of Consulting Services